München. 25 minütige Schnuppersitzungen. In unserer aufwühlenden Zeit, die gerade für hochsensible Menschen noch einmal eine besondere Herausforderung darstellt, ist es unabdingbar besonderes Augenmerk auf die „Pflege“ der feinstofflichen Körper zu richten. Man kann es auch als „feinstoffliche Hygiene“ bezeichnen. Denn eine belastete Aura bedeutet auch Ballast für den physischen Körper. Und lädt ungebetene Energien zum Eintritt ein.

Sind diese feinstofflichen Bereiche geklärt von belastenden und/oder ablenkenden Energien, die oft aus der Umwelt im weitesten Sinne aufgepickt werden, und in Ausrichtung gebracht, ist es einfacher zur inneren Ruhe zu finden und sein Zentrum zu bewahren.

An diesem Samstag gebe ich ab 10 Uhr ca. 25 minütige Schnuppersitzungen.

Ort:
Esoterischer Buchladen Haidhausen, Sedanstr. 29, 81667 München

Anmeldung:
siehe oben, Telefon: 089 4488 575

Honorar:
27 Euro

 

 

Share →