Neuestes Feedback zu meinem Buch HEILIGE FORMEN DES LICHTS

Bei dieser Gelegenheit möchte ich Ihnen auch sagen, dass ich ganz begeistert von Ihrem Buch bin – es ist wunderschön, klar und einfach beschrieben und gut verständlich zum selber anwenden. Einfach wunderbar und ich habe immer wieder Freude, dass ich zu diesem „Schatz“ gekommen bin.

B.H.

Zu Sitzungen „Karmische Tode“:

Ich singe nun schon seit fast zehn Jahren und schaffte es nie wirklich
,,leicht“,  hohe Töne zu Singen. Das ist gerade für mich als hoher Sopran
natürlich kein guter Standpunkt. Ich bewunderte die Leute, die egal was
während ihres Gesangsvortrages passierte eines sicher hatten: die hohen
Töne.
Als ich nun zu dir in die Sitzung kam, wollte ich mich einfach
überraschen lassen. Tatsächlich stellte sich heraus, dass viele meiner
karmischen Tode mit dem Halsbereich zu tun hatten.
Die Tage danach war von meiner Stimme erstmal nicht viel zu erwarten,
sie war quasi völlig verschwunden. Eine Woche später jedoch passierte
das Wunder: Ich weiß nicht wie, aber egal was ich machte die hohen Töne
kamen IMMER. Und zwar in einer Leichtigkeit und Einfachheit, dass ich
selbst nicht wusste wie mir geschah. Ab diesem Tag habe ich nun das
Gefühl, endlich frei zu sein. Denn egal was ich tue oder wie ich mich
versinge, eins kommt immer: die hohen Töne. Ich weiß nicht wie, aber sie
kommen. Was zehn Jahre Unterricht vergeblich versuchten, ist nun einfach
Realität geworden nach deiner Behandlung. Das macht mich sehr glücklich
und ich möchte definitiv nocheinmal wiederkommen, um auch die letzten
karmischen Verstrickungen zu lösen. Was passiert grenzt für mich
definitiv an ein Wunder.

C.F.

Weitere Rückmeldungen zur LICHTSPRACHE: 

„Vielen Dank liebe Frau Bodmer, dass ich bei Ihnen die Lichtsprache I und II
erlernen durfte.
Seit dem Setzen meines persönlichen Grids hat sich viel zum Positiven verändert!
Die Kugel rollt und somit habe ich eine sehr gute Auftragslage mit guten Verdienst.
Ich merkte auch, wie nach einer gewissen Zeit der Persönlichkeitsgrid am Ablaufen war
(nach ca. 16 Monaten) und setzte mir wieder einen neuen. Mir ging es wieder wesentlich besser. Ich konnte
mich wieder klarer und selbstbewusster ausdrücken (türkisfarbenes Megaphon im Halschakra)
Auch in meinen Beruf als Architektin setze ich die Lichtsprache ein.
Bei einen Projekt gab es ständig Auseinandersetzung, Streitereien unter den verschiedenen Gewerken
auf der Baustelle.
Mit Hilfe des 47 förmigen Grids, den ich schrieb, gibt es nun Frieden. Also noch einmal ein herzliches Dankeschön an Frau Bodmer. Die Fortsetzung der Lichtsprache möchte ich auf jeden Fall besuchen. Gerade teste ich die
begrideten Steine für die Schönheit und bin auf das Resultat gespannt!“

M.H.

Zusätzlich hab ich ihr am …. einen Gemeinschaftsgrid für ihre Arbeitstätte geschrieben. Sie arbeitet in einem Heim für ……. Ihr Chef und auch das unterschiedliche Personal hatten Mühe mit einer klaren und wertschätzenden Kommunikation… die Teamsitzungen waren anstrengend und frustrierend, da der Chef nur massregelte u . negative Stimmung verbreitete. Nach der letzten Sitzung rief mich meine Tochter an…. eine Sitzung
wie noch nie ! der Chef war gut drauf, brach alle zum lachen, war speditiv und zu guter letzt wurden sie gelobt und die Arbeit aller Mitarbeiter/innen mehrmals verdankt…….

Wunderbar diese heiligen Formen……Formen – Lichtsprache………

J.G.

Rückmeldung zum Prozess: Entdecke dein Genie…

Für das Seminar möchte ich mich noch einmal bedanken. Ich commande seither tgl. für mich und meine Mitmenschen. Seit einer Woche sind die Entwicklungen deutlich sichtbar.

Es fühlt sich an, als hätte ich gefunden, wonach ich seit Jahren suchte. Ebenso erwächst das Vertrauen, dass ich mein Leben doch noch so lebe, wie ich es mir schon so lange wünsche. Die frühen schweren prägenden Erfahrungen, die bisher machtvoll mein Leben beeinflussten, scheinen endlich aus meinem Körper zu verschwinden. Ich nunmehr mein ureigenes Potential leben kann und werde. Vielen Dank!!!

K.U.

Hier die Rückmeldung der Schwiegertochter eines 89-jährigen Herrn, der sich einem Klärungsprozess (Boogie Busting) von Anhaftungen unterzogen hat:

Wir haben gerade mit meinem Schwiegerpapi telefoniert…er wird ja Ende des Jahres 89! Er hat uns gerade nochmals gesagt er war in seinem ganzen Leben noch nie in einem so guten Geistes- und Gesundheitszustand! Er meinte wörtlich: all die guten Medikamente und die Behandlungen und Optimierung durch ….. (ein hervorragender Arzt, Anm. G.B)  hätten schon viel gebracht. Aber was wirklich bei Ihm den totalen Durchbruch bewirkte waren diese Boogie Busting Ausreinigungen. Er ist so zufrieden und glücklich deshalb und er hat Energie braucht keinen Mittagsschlaf mehr und alle „Dämonen“ so sagte er wörtlich, die Ihn in sein Leben seit Jahren so zurückgehalten haben sind nun weg und er lebt ein ganz anderes Leben frei und  unbelastet.

Ach und das macht uns natürlich auch ganz froh!! Denn er lebt ja immer noch alleine in seinem Haus in …..

I.S.

Bisheriges Feedback zum Seminar DIE CATALANISCHEN KÖRPER und die inneren Gesetze:

Ich bin voller Überraschungen, es ist einfach unglaublich, es purzeln die Termine nur so rein, auch Leute, die sich schon lange nicht mehr gemeldet haben rufen jetzt wieder an – es ist echt grosse Klasse wie das wirkt….

E.G. per Anrufbeantworter

Eine Woche später per mail: Jetzt muss ich nochmal melden und berichten, denn die Wirkung des Seminars entfaltet sich überaus kräftig in meinem Leben. Im ersten Schritt gab es ja gleich für mich angenehme Auswirkungen (siehe oben, Anm. G.B.). Im zweiten Schritt erlebe ich gerade so knallharte Klärung, die ehrlich gesagt schwer für mich auszuhalten ist (aber wahrscheinlich habe ich mir das so bestellt). Meine Verhaltensweisen werden mir sowas von bewusst… (Hier Aufzählung aller möglichen Themen, Anm. G.B.)

E.G.

….Auf jeden Fall hab ich prompt den, den ich nicht aussprechen konnte, im ausgewählten Bild drin….
Nachdem ich ja noch ein wenig rumgeeiert bin um das richtige Thema, ist es letztendlich doch die Nr. ….ohne den Meistercatalan geworden 🙂

Genau den hatte ich letzten Sonntagabend auch schon mit den Zahlen zu Papier gebracht, mich aber dann doch wirklich erst Mittwochabend dazu richtig entschlossen. Und trotzdem hat sich bereits am Dienstag ein überraschender Geldsegen angekündigt…

M.H.


Feedback zum Kommunikationsgrid (Weihnachtsgeschenk 2014 für alle, die es wollten):

Vielen Dank nochmals für den sehr wirksamen Grid. Eine Freundin, die schon lange nichts mehr von sich hören ließ, hat sich plötzlich gemeldet… Jetzt ist angedacht, uns im Januar mal zu treffen. Prima! Unter meiner Wohnung ist ein…Büro. Der Inhaber, ……… grüßt mich seit Jahren kaum, weil ……….. Jetzt kam er freudig auf mich zu und hat mir und meiner Familie noch ein gutes neues Jahr gewünscht. Er war super freundlich. Auch riefen mich 2 Bekannte an und wollten einen Rat von mir.

Also danke liebe Gabriele, ich werde gehört, geachtet und gesehen.

R.S.

hier kommen weitere „Erfolgsmeldungen Deines Grids“:
Ich war in … im Parkhaus und ging zum Aufzug. Ein Mann im mir passenden Alter ca. Mitte Sechzig war schon eingestiegen, hielt mir die Tür auf und sagte:“Herzlich Willkommen“. Ich antwortete:“Na, das ist doch mal eine nette Begrüssung“. Er sagte, er hätte mich kommen sehen und auf mich gewartet. (Leider war die Aufzugfahrt aus dem 1. Stock zu schnell vorbei.)aber imerhin !, das ist mir seit Jahren nicht mehr passiert.
Später war ich … in der großen Parfümerie …. Ich suchte nur Ersatzgummis für meinen Wimpernformer für euro 3.99.. Also kein großer Umsatz, und doch kam ein goldiger, …Verkäufer, … hinter mir her und sagte.:Ich habe sie gesehen und wollte sie fragen, ob ich ihnen behilflich sein kann. Dann hat er mir noch wegen meines schönen, eleganten Mantels (dies waren seine Worte) Komplimente gemacht. Also ich war baff.
Also, das Jahr 2015 läuft gut an und ich bekomme dauernd Zeichen, daß ich gesehen werde. (Obige Begebenheiten sind für mich wundersam!)

R.S.

hab vielen Dank für den wunderbaren Grid- er hat schon gewirkt! Da ich ja als ……. hauptsächlich gut kommunizieren muss, hilft mir das täglich und hilft ganz vielen Leuten, meine Ratschläge besser zu verstehen… Danke Dir für Deine extrem wertvolle Arbeit.

B.F.

vielen herzlichen Dank für das schöne Geschenk!

Der Grid ist sehr wirkungsvoll, habe ihn heute bei mir getragen und schon in der Früh hab ich mal ordentlich in der Firma auf den Tisch gehaut, es gab eine lautstarke aber für mich reinigende Auseinandersetzung, fühle mich total unterstützt mit dem Grid und freue mich sehr daran – vielen Dank!!

M.F.

Ich danke Dir von Herzen für den Grid “ Gesunde Kommunikation“. Mein Halschakra wird gerade gereinigt ( Erkältung mit Nase, Hals, Husten usw.) Es findet wohl eine „Feineinstellung“ statt. ;-). Es fällt mir auf, dass ich mehr auf die Kommunikation achte. Bei mir als auch bei den Anderen.Ich halte mich auch eher zurück! Und bin durch das anstrengende Wirken, erstaunlicher Weise, in einer wundervollen Ruhe.

B.D.


(Bisherige) Rückmeldungen zur DVD ZAUBERHAFTE WELTEN:

ich habe mir gestern Abend die DVD „Zauberhafte Welten“ angesehen und möchte Ihnen an dieser Stelle eine herzlichen Dank aussprechen für dieses wundervolle Werk.

Nicht nur die Bilder sind zauberhaft, sondern auch die Worte dazu.

Mich haben gleich 4 Weisheiten angesprochen, die mir die Antwort gaben auf Fragen, die ich mir schon oft und lange gestellt hatte.

Das nächste Mal werden es sicherlich wieder andere Antworten sein.

Ich hatte auch nicht das Gefühl vor dem PC zu sitzen, sondern fühlte mich direkt in dem Bild  integriert.

So, als wäre ich direkt vor Ort!

Und ich habe oft sofort viele Wesenheiten erkannt; manchmal sogar mehrere in einem Bild.

Es war „einfach“ nur

Z                                zärtlich berührend<

A                                Augen öffnend

U                               unter die Haut  gehend

B                                bewegend

E                                erdend

R                                Ruhe spendend

H                                Herz öffnend

A                                anregend

F                                Frieden spendend

T                                tiefe Verbundenheit spürend

DANKE!!!!!!
D.N.


…jedesmal wenn ich die DVD wieder anschaue, bekomme ich neue Botschaften…
H.B.


….herzergreifend und zum Weinen berührend….
G.S.


gestern habe ich mir die Zeit genommen, Deine wunderbare DVD anzuschauen. Ich habe selten etwas zur Kenntnis nehmen dürfen mit einem solch hohen Entspannungsfaktor…
M.B.B.


Gestern habe ich mir die DVD angesehen. UNGLAUBLICH !!!!….

Vor einer Woche habe ich ein Seminar bei …. besucht, es ging um die Augen. Aber im Seminar wurde mir klar, es geht um das Sehen hinter dem Sehen.

Und das ist bei all deinen Bildern vorhanden…

Herzlichen Glückwunsch zu diesem wunder-vollen Schöpfen!
B.S.


Tolle DVD! sah und hörte gerade Deine DVD. Toll! Gefällt mir gut. Bin wirklich begeistert.

Die Musik paßt sehr gut, gefiel mir natürlich auch sehr gut. Alles, Fotos, Text, Musik gehört zusammen. Und auch das timing und wie Bilder sich aufblättern, erscheinen…
H.H.



Zur Seelenklärung (Anm. G.B.):

ich möchte Ihnen herzlich für die Seelenklärung danken! Ich kann kaum in Worte fassen, was mit mir passiert!
Ab dem 13.12.13 habe ich sehr intensiv geträumt. Im Traum habe ich mit vielen Menschen „verhandelt“….

Am nächsten Morgen bin ich aufgewacht, und fühlte eine schon lange nicht mehr da gewesene heitere Gelassenheit. Ich konnte es gar nicht glauben, und habe diesen Zustand einfach beobachtet und genossen. Dazu muss ich erwähnen, dass ich mir wegen zwei großen Gerichtsverhandlungen, die mir bevor stehen, viele Sorgen gemacht habe.

Mein Zustand wandelte sich in tiefe Dankbarkeit. Nur vom Gefühl, ohne einen „Grund“.
A.Z.


2012 da hatten Sie dieses Projekt auch schon und es hat mir sooo gut getan – auch vorige Woche – Da stellten sich die Kleiderbügel morgens – als ich 9 Uhr zum Dienst ging als Engelsflügel auf…es war ist soo himmlich – völlig magisch….
C.W.



Das Seminar „Die neun heiligen Gaben“ tat mir unglaublich gut. Es hat mir viel Kraft gegeben, ich wende immer wieder unterschiedliches an, und es hat mich inspiriert, mich im neuen Jahr für Wunder im Alltag und Wunder des Geistes zu öffnen.
Wenn wir uns wieder sehen, erzähle ich dir noch mehr von meinen Erlebnissen…


Ich bin total inspiriert nach Hause gefahren (Seminar: Die Neun Gaben des Heiligen Geistes (Anm.G.B.), habe meiner Frau „wie ein Buch“ von meinen Erfahrungen erzählt. Für die vielfältigen und bereichernden Erfahrungen möchte ich dir nochmals herzlich danken. Eine heute gemachte spannende Erfahrung möchte ich dir auch noch mitteilen:

Ich habe einen Brief bekommen. Bevor ich ihn öffnete, stellte ich mir vier Fragen und habe mit dem Grid für die Akasha-Chronik die Antwortenzu den Fragen: „Hat Herr M. den Brief unterschriebren? Hat Frau M. den Brief unterschrieben? Werden sie sich für die Beratung bedanken? Werden Sie Kritik äußern?“ bekommen.  Auf die ersten zwei Fragen zu den Unterschriften bekam ich jeweils ein „nein“, was ich seltsam fand. Auf die zwei weiteren Fragen bekam ich je ein „ja“ als Antwort. Zu meinem Erstauen waren alle Antworten richtig, auch die zu den Unterschriften. (Beide haben tatsächlich den Brief nicht unterzeichnet.) Es macht mich sehr zuversichtlich und dankbar, dass ich mit Hilfe dieser erhaltenen Gabe, ggf. Antworten auf wichtige Fragen bekommen kann und darf.
B.S.


Liebe Gabriele,
ich bin dir unendlich dankbar für deine wundervolle, tiefgehende Arbeit. Seit unserem  Boogie-Busting-Prozess und der Auflösung zweier Generationsflüche habe ich nach jahrelanger Heilungssuche einen enormen Schub bekommen und ich fühle mich nun um „Welten“ besser. Ich habe das Gefühl, als ob eine riesige „Last“ und „Schwere“ von meinen Schultern genommen wurde und meine stark depressiven Phasen sind verschwunden. Meine Heilung schreitet auf allen Ebenen weiterhin deutlich voran, wie als ob die Auflösung dieser schwerwiegenden Blockaden nun den Weg dafür frei gemacht hat.
Von Herzen, J.K.


Ich hatte auch gerade vor, dir kurz Feedback zu geben. Ich habe nach meiner Rückkehr aus … (vom Seminar LICHTSPRACHE, Anm. G.B.) einen Grid für die herausfordernde Beziehung bzw. Nicht-Beziehung mit einem Mann geschrieben, in der ich mich befinde. Ich habe es straff bis zum …… datiert. Und dann am Wochenende ist ganz spontan ein Treffen zustande gekommen und so viel Heilung geschehen, die wirklich dem Wunderwirker, den ich als Primus gewählt habe, entspricht. Ich bin soooo dankbar!
G.B.M.


Ach übrigens: Wenn du dich erinnern kannst, ich habe meine DNS Stränge codiert und die lichtvollen leistbaren Praxisräume verankert. Das war im September, mitte Oktober waren alle 12 Stränge verankert. Anfang November bekam ich den Schlüssel für die neuen Räume und Mitte Dezember bin ich eingezogen. Meine inoffizielle Eröffnung war am 21.12.2012 mittels einer Meditation. Danke.
H.-M.B.-R.


Hier noch ein kleines Feedback zu Samstag (Seelenanteilrückführung Anm. G.B.):

Von Samstag bis Montag spätnachmittag ging es mir richig schlecht, teilweise tat mir meine rechte Seite so weh, dass ich gar nicht mehr wusste, wie ich mich hinlegen oder bewegen sollte. Gestern morgen war der Gipfel – da bin ich morgens zur U-Bahn „geschlichen“ und hatte das Gefühl „ich sterbe“ (und ehrlich …so drastisch hatte ich das noch nie). Gestern nachmittag allerdings wandelte sich meine Stimmung, meine Energielevel, mein Körpergefühl …einfach alles – und zwar extremst positiv. Mein System hatte wohl ordentlich damit zu tun, das zu integrieren, was da am Samstag nachmittag passiert ist – und ich bin einfach nur tief dankbar….
E.G.


Ganz herzlich möchte ich mich nochmal für die Kurzbehandlung (mit sehr viel Wirkung!!!) am Samstag bedanken.
Ich bin wirklich überrascht, wie wirkungsvoll und tiefgreifend das bei mir angekommen ist. Ich fühle mich deutlich mehr in meinem Körper angekommen und habe das Bedürfnis, gut mit mir selbst umzugehen (was vorher im Prinzip nie richtig da war).
E.G.


Herzlichen Dank für dieses tolle Seminar und Deine Kraft, Klarheit, Weisheit und Deine Freude gepaart mit Humor den bzw. die Du uns zur Verfügung gestellt hast. Ich bin sehr, sehr dankbar, dass mich die Info über das Seminar erreicht hat und ich dabei sein konnte.
A.B.


Ich möchte Dir doch schnell den Erfolg bei den Harvestmoon-Verjüngungsritualen mitteilen:B. und ich gehen neuerdings ins Fitness-Studio und hatten zu Beginn einen Body-Check-Up.Das Ergebnis: Alle meine Muskeln sind im grünen Bereich, also in einem guten Zustand, undmein metabolisches Alter ist 45 Jahre!!! Mein Kalenderalter ist seit Februar 60 Jahre.
H.L.


Auf die Frage an I.R.(siehe unten), ob ich ihren Bericht in meine Referenzenliste aufnehmen darf:

„…. natürlich gerne darfst du das mit aufnehmen, gerne auch mit dem Namen, kein Problem, da kann ich voll dahinter stehen.Den Grid für die Arthrose habe ich vorgestern geschrieben und seit heute läuft der Hund als wäre nie was gewesen. Das glaubt dir sowieso niemand….“I.R., Heilbronn
Liebe Gabriele,……. heut will ich dir von Aramba ( 12 Jahre alt) erzählen.Die hatte einen komischen Knuppel direkt am hinteren Lauf an der inneren Beinbeuge,ca. 150 g schwer und so groß wie eine ganze Handinnenfläche. Recht gutartig war klar, aber lästig. Als ich dann zum Tierarzt mir ihr ging – R. braucht von da immer noch die Bestätigung, dass mein Weg auch funktioniert, meinte er das ginge nur auf operativem Weg und aufgrund einer vorangegangen Lungenentzündung wird sich das Gewebe nie mehr erholen.Ich muss dazu sagen, dass wir den Tierarzt gewechselt haben, denn der davor hat keineswegs meine Art und Heilweise akzeptiert und der jetzige ist auf meiner Wellenlänge und rät eher zu energetischen Methoden in Kombi mit Schulmedizin wenns gar net anders geht.So und jetzt kommt das eigentliche.Am Samstag gingen wir in die Sprechstunde, da sich der Hund Krankheitssymtome reingezogen hat, in deren Veranwortung ich nicht uneingeschränkt gehen wollte, ist aber bloß Arthritis, kriegen wir auch noch weg.Auf alle Fälle war er erstaunt dass dieser Knuppel, ein gutartiges Lipom sich auf ein Drittel reduziert hat, ohne operativen Eingriff.Das war mein Grid. Ich bin sehr stolz auf mich.Den zweiten habe ich ihr geschrieben wegen ihrer Agressivität anderen Tieren gegenüber wenn wir Spazieren gehen, auch weg, allerdings habe ich das kombiniert mit einer „süßen“ Verhaltenstherapie und sie hat nicht nur neue Hundefreunde sogar auch einen Pferdefreund.Ich sag dir wenn ich meinen Geldfluß genauso einfach in Gang bringen könnte wie die Krankheitssymtome beim Hund wär ich froh, aber ich bin auch so sehr stolz auf mich.Bei R. habe ich einen Firmengrid geschrieben, der den Umsatz permanent repliziert, weils wirklich mies aussah und jetzt ist er in eine Kette von Supermärkten hineingekommen und wird wohl noch gut Objekt erhalten dieses Jahr.
I.E., Heilbronn


Liebe Gabriele,hier mein Grid für die Seehundstation Norden Norddeich für die verölten Vögel (hier werden verölte Vögel behandelt – allerdings wollte man die Gelder dafür streichen. Anm. G.B.), habe geschrieben, dass sich ein neuer Spender findet. Vier Wochen später las ich in der Zeitung, dass sich etwas bewegt,und dass es einen neuen Spender geben wird.
Bei meiner Freundin sollte ein für sie gemachter Grid mehr Selbstwertgefühl in Verbindung mit Liebe bewirken. Dies hat sich völlig bestätigt. Die Menschen teilen ihr mit, dass sie eine sehr liebevolle Persönlichkeit sei.
M.O., Rastede


Liebe Gabriele,hier nun mein Feedback: Die erste Boogie Busting Sitzung war für mich anstrengend und vieles, was ich hörte, fühlte und erlebte erschreckte und ängstigte mich. Es dauerte viele Stunden bis ich nach dieser Sitzung überhaupt in der Lage war, Auto zu fahren. Ich fühlte mich fix und fertig. Nach der zweiten Sitzung ging es mir bedeutend besser. Ich war zwar wieder erschöpft und brauchte im Anschluß eine längere Pause, die Angst war jedoch gewichen. Nach einigen Stunden stellte sich das Gefühl von „nun ist es gut, nun ist es in Ordnung, nun ist es fertig“ ein. Ich habe das Gefühl, dass mein Leben seither mit mehr Leichtigkeit von statten geht und meine Kraft langsam zurückkehrt, bzw. wieder spürbar ist. Eine Freundin teilte mir einige Stunden nach der zweiten Sitzung mit, dass meine Augen total klar seien und sie mich so noch nie so erlebt hätte. Ich bin froh, diesen Weg gegangen zu sein und danke dir und Nicole für diese Arbeit und euer Engagement.
W.D., München


Liebe Gabriele,ich möchte dir sagen wie schön es ist, zu weben. Das Wort „weben“ ist auch so kraftvoll und hat die Qualität des Erschaffens. Ich glaube, ich mache noch einmal den Kurs, weil er so schön war. Dafür danke ich dir, dass du dein Wissen zur Verfügung stellst und dass ich dadurch diese wunderbare Arbeitsmethode kennen gelernt habe.
F.B., München


Liebe Gabriele,ich kann es kaum fassen: nachdem du mit mir mit diesen scheinbar simplen Meridianmethoden gearbeitet hast und wir auf die Ursprungsursache für meine Selbstwertthemen kamen, habe ich bezüglich M. (Ex Freund, Anm. G.B.) überhaupt keinen Liebeskummer mehr oder Zorn auf seine unangemessenen Bemerkungen und kann völlig locker mit ihm umgehen. Außerdem habe ich den Eindruck, dass ich weitaus gesündere Grenzen setzen kann, was meine Arbeitskollegen betrifft. Und – was ich nicht mehr für möglich gehalten hätte: Vor diesen Sitzungen mit dir konnte ich nicht vor Leuten sprechen, ich brachte keinen Ton heraus und fühlte mich oft unsicher. Diese Unsicherheit ist verflogen und es fällt mir heute leicht, mich vor anderen Menschen zu präsentieren. Der Kloß im Hals ist weg. Ich bin dir unendlich dankbar….Ach noch was: so wie es aussieht bekomme ich die Wohnung in der M…str, 29, und das zum 1. April – dein Grid hat Wunder gewirkt.
M.A., demnächst München


Liebe Gabriele,….ansonsten geht bei mir würfelmäßig die Post hier ab. Ich habe voller Freude und Liebe meinen Würfel ins Sein gesetzt und es war wirklich ein magisches Erlebnis. Danke, dass ich das bei dir lernen durfte, das war wirklich etwas besonderes!…….. Es war die beste Entscheidung meines Lebens an diesem Seminar teilzunehmen!……
.V.G., Passau


(Feedback einer jungen Verlegerin):Hallo liebe Gabriele,ich bin der Meinung, dass die Grals 100%ig wirken :-)Es ist unvorstellbar, aber stell Dir vor, der Vertrag mit ……. (Name eines bekannten Autors) ist eingetroffen (mit genau den Konditionen, die ich gerne hätte). N. hat sich gemeldet und die Rechte sind bereits vergeben, aber für sein….. Buch kann ich sie noch bekommen.(es ist das Buch, welches mich interessiert). Außerdem habe ich 3 Großbestellungen bis jetzt bekommen, 2 Seminaranmeldungen (ich organisiere für K. die Seminare mit) und meine Schwester hat mir Geld angeboten. Irgendwie ist das alles absolut unvorstellbar und genial.Ich bin nun gespannt, was noch alles kommt und wünsche Dir eine wunderschöne Woche.
D.S., Raum Frankfurt


Liebe Gabriele,Zuerst mal vielen Dank für Deine Arbeit!Na, ich muß sagen, bei mir geht die Post ab :-)…… Ich habe festgestellt das meine Grids oft schon „loslegen“ während ich noch am Titel herumformuliere. Hab da schon einiges erlebt – verblüffend und wirklich erstaunlich. Ich bin derzeit in der sehr schwierigen Firmensituation, versuche mich mit den Gegebenheiten zu arrangieren, fühl mich aber überhaupt nicht wohl und bin nicht glücklich. Tja, und dann haben wir die Gelübde am Telefon gelöst, du hast mir den Fluch aufgelöst und ich hab mir noch einen Grid geschrieben dass ich endlich eine Entscheidung treffe. Und seither ist alles in Bewegung! Ich hab ein Jobangebot, das ist supertoll!!!! ……noch dazu ein Karriereaufstieg………….Und plötzlich ist ….. alles in Bewegung und es ist so herrlich, es fügt sich eines ins andere – es geht einfach ohne große Anstrengung – strahl!!!!!
K.G., Wien


Liebe Frau Bodmer,herzlichen Dank für die Zusendung des Reinigungssprays. Nachdem in den ersten beiden Tagen meine Tränen flossen „wie’s Bächlein in den Wiesen “ erlebe ich mich heute sehr klar und kraftvoll und erleichtert. So, als ob meine Seele schon lange auf diese Form der Hilfe gewartet hat. Danke und herzliche Grüße
M.K., Aachen


Liebe Gabriele,……ein ganz besonderes Dankeschön nochmals für dieses einmalige Seminar (Lichtsprache I und II, Anm. G.B:). Mir gefiel es sehr gut, wie du uns mit deiner frischen, klaren und motivierenden Art in die Lichtsprache eingeführt hast….
M.M. ,Wil (CH)


Liebe Gabriele,…Übrigens, der Grid für mein Auto ist unglaublich, und den hab ich ja noch nicht mal gesetzt! Mein kleiner Fiesta lief bei 160 km/h wie auf Schienen, wo er bei 140 normal unruhig wird und zu vibrieren anfängt. Und ich hab in Zürich vergessen die Parkkarte rauszulegen. Das Auto stand 2 Tage ohne Parkkarte draussen, normalerweise wär es schon abgeschleppt worden. Hab nicht mal einen Strafzettel gekriegt, super!!!!!! (Nach Kurs LS I und II, Anm. G.B.)
M.S., Zürich


Hallo Frau Bodmer,es wird Zeit, Ihnen feed back bzw. die Auswirkungen unserern gemeinsamen Sitzungen (EFT, Anm. G.B.) zu zu schildern. Wir beide haben im März d.J. zusammen gearbeitet, um Blockaden und Denkmuster zu lösen. Zwischenzeitlich habe ich zwei weitere Klienten gewinnen können (eigentlich aus meinem Netzwerk) sowie eine weitere stabile geschäftliche Partnerschaft in meinem Berufsumfeld der Personalberatung. Ich darf dazu äußern, dass ich mit Aufträgen bis an das Äußerste zugedeckt bin und auch extrem positive Leistungen in den einzelnen Projekte zeigen kann. Alles in allem: Meine eigene Firma…. – ist explodiert und habe seit Anfang Mai ein enormes Auftragspotential, das ich vorher nicht zu träumen gewagt hätte. Liebe Frau Bodmer, vielen Dank nochmals an Sie!
A.E., München


Liebe Gabriele,Dein Verjüngungstag hat bei mir eine Art Erholungseffekt wie nach 1 Woche Urlaub verursacht. Mein Körper und mein Hirn haben auf Stand by geschaltet. Selbst einfache Entscheidungen wie „Gehört der Pulli in die Wäsche“ haben mich überfordert. Ich habe sehr viel geschlafen und war wie Gaga im Hirn. Erst seit gestern bin ich wieder ansprechbar. Dafür geht es mir jetzt super und fast jeder spricht mich darauf an, wie gut ich aussehe.
L.T., Stephanskirchen


Liebe Gabriele,ich wollte mich noch einmal ganz herzlich für das phantastische Verjüngungs – Seminar vom vergangenen Wochenende bedanken. Selten hat mir ein Seminar so viel gebracht: die Prozesse waren sehr innovativ, tiefgreifend und wirkungsvoll, dein Vortragsstil höchst kurzweilig und spannend. Ich spüre bereits jetzt eine Veränderung, fühle mich sehr vital und ausgeglichen, voller Tatendrang!Normalerweise ist es bei mir so, dass ich nach Seminaren mit spirituellem Inhalt sehr müde und ausgelaugt bin und erst einmal einen Tag zur Erholung brauche. Das war bei deinem Seminar nicht der Fall – ich könnte gleich noch ein paar Tage dran hängen!Herzliche Grüße,E. Iconomou, Grünwald


Liebe Gabriele,jetzt habe ich mein 2. Boogie Busting hinter mir und alle anhaftenden Seelen sind aus meiner Aura entfernt. Es ist schon erstaunlich was sich alles innerhalb kürzester Zeit ändert. Ich hatte zuvor große Schuldgefühle, wusste allerdings nicht warum, mangelndes Selbstbewusstsein, zu viel Mitgefühl, meiner Meinung nach hatte ich ein zu großes Herz und dadurch konnten mich andere sehr leicht verletzen, da ich alles entschuldigte und die Ungerechtigkeit die andere mir zufügten still ertrug. Ich schätzte andere höher ein als mich selbst.
Nach meinem ersten Boogie Busting bemerkte ich sehr schnell eine Veränderung in meinem Empfinden, die Schuldgefühle waren fast völlig verschwunden. Es überkam mich eine Stärke, eine Kraft und Selbstsicherheit die mir mein wahres Sein offenbarte.
Ich kann es immer noch nicht glauben, wie groß der Einfluss all der anhaftenden Seelen in meinem Leben war. Nach meinem ersten Boogie Busting und der sehr schnellen Veränderung in meinem Leben wollte ich auch die restlichen anhaftenden Seelen aus meiner Aura ins Licht schicken, denn ich wollte ich selbst sein, und sollten dann noch Probleme auftauchen, so wusste ich, dass dies die Dinge sind, an denen ich arbeiten sollte, es waren nicht Probleme die von anhaftenden Seelen in mich hineingetragen wurden. Im zweiten Boogie Busting konnten dann die restlichen Seelen ins Licht geschickt werden. Es war schon erstaunlich, als zum Schluss die anhaftenden Tiere ins Licht geschickt wurden.
Ich denke immer noch an diese Anhaftung, die äußerte, dass sie eine „Schwere“ bewirkt hat, innen wie außen. Ich wußte erst nicht was ich von dem Ganzen halten sollte, und ich wußte nicht wie sich diese Schwere auf mich auswirken sollte, aber am nächsten Morgen bemerkte ich, wie leicht ich bin, ich hatte das Gefühl zu schweben, und mir wurde der Unterschied klar, zwischen der Schwere in mir, vor dem Entfernen des Boogies und nachher, als er nicht mehr bei mir war.
Es ist erstaunlich, ich kann es immer noch nicht glauben, aber ich fühle mich unglaublich frei und leicht.Liebe Gabriele, ich bin sehr dankbar, dass ich Dich kennenlernen durfte. Du hast durch Deine Arbeit sehr viel bei mir bewirkt.
Ich hatte bereits zwei Mal Matrix und Elektromagnetische Wiederherstellung bei Dir. Die Matrix hat viel bewirkt und ich glaube Sie hat mich vorbereitet auf die nächsten Schritte, die EMW, die Ängst und Blockaden gelöst hat. All dies war eine Vorbereitung auf Boogie Busting.
Liebe Gabriele nochmals vielen Dank. In tiefer Verbundenheit
Kornelia aus München


Liebe Frau Bodmer,Phew, was man nicht alles mitmacht. …(Starke allergische Reaktion mit Geh-Unfähigkeit auf O-Saft, Anm. G.B.)Nun geht es mir so als ob niemals etwas geschehen ist. So was komisches.Aber zu SCHÖNES, denn es hat mir ein paar Dinge ganz klar vor Augen geführt,und die möchte ich gerne mit Ihnen teilen:1) es gibt wirklich noch eine starke Intuition auch in der größten Not, dennnachdem ich fast 3/4 stunde vor mich alleine hingelitten hab und versuchthab raus zu finden was das ist, kam die Antwort und als ich um Hilfe bat….kam mir die Eingebung ich solle Sie anrufen.Und so tat ich es auch. Und schwupps Sie waren zu Hause und hatten Zeit.Dafür werde ich ihnen IMMER UND EWIG dankbar sein. Sie haben grandiosreagiert (EFT Anwendung – 3 Klopfrunden und weg war’s, Anm. G.B.). Und das führt mich sofort zur nächsten Realisation :2) Es gibt liebevolle, helfende Wesen auf dieser Erde (Sie und das kleineKind) die im richtigen Moment das richtige tun. Dieses EFT ist ne Wucht. InWindeseile hat es funktioniert und obschon mich eventuell Leute dabeibeobachtet haben wie ich mir ins Gesicht klopfe, hat mein höheres Selbstnicht davor zurück geschreckt, sondern gewusst DAS IST ES.Und nun steht es also fest. EFT ist DIE SACHE schlechthin. .. und Siesind es auch, so schnell zu handeln.3) Dieses Kind an der Station wie ich da so elendig sass war definitv einEngel. ich hab danach richtige Schauer durch meinen Körper gespürt, wie esmir auf die Füsse gestiegen ist und mir diesen Stab nebendran gelegt hat, ummich zu erden und mir beizustehen. Da überkommt mich eine Freude, denn ichwollte immer schon Beweise, und nun hab ich ihn. ..TAUSEND Dank für die super Hilfe…… Es hat mir Unmengen gebracht………
L.G., London


Hallo Frau Bodmer,vielen Dank für ihre Hilfe und Ihre Nachricht. Ab 17:30h hat C. (5-jähriges Mädchen, Anm. G.B.) in ihrem Zimmer wieder mit den Puppen gespielt und dabei die Leine abgebunden. (Die Puppen waren von C. unter einer Decke vergraben, und mit Schnüren am Fuß des Bettes angebunden, Anm. G.B.) Die Puppen im Schlitten sind allerdings noch zugedeckt und C. sagt, die Puppen wollen das so… Ich hatte gestern dann noch mal versucht, spielerisch die zugedeckten Puppen aufzudecken, aber das wollte C. nicht. Ich meinerseits hatte das Gefühl, daß die Verbindung schon getrennt ist und die Erweckung der Puppen einfach noch dauert. C. konnte man ansehen, daß etwas passiert. Sie sprach von Schmerzen auf Ihrer linken Stirnseite und träumte schwer. Heute ist alles wieder ok. K. erzählte, daß C. heute morgen einen roten Punkt auf der Stirn hatte. Vielen Dank für ihre Unterstützung. (Auflösung „Generationenkonflikt“, Anm. G.B.)T.B., München (Dez. 2006)
(2 Tage später):Liebe Frau Bodmer,heute habe ich gesehen, daß die Puppen aus Ihrem Versteck genommen wurden. Der Schlitten ist leer und die Puppen liegen daneben. Das ist gut so. C. hatte eine Rötung auf der Stirn. Ich bin froh, daß Sie die Sache auflösen konnten und C. dies auch gespürt und Ihre Hilfe angenommen hat. Haben Sie vielen Dank für alles was sie für uns bisher getan haben.
T.B., München


Liebe Gabriele,ich bin von dem 12 Strang DNS Seminar absolut begeistert. Seit dem Kurs sind zahlreiche wundervolle Ereignisse passiert. Alte (Krankheits)Muster lösen sich auf, Sachen und Situationen die ich in meine DNS gesetzt habe ereignen sich plötzlich. Mir geht es seit dem Kurs sehr gut, ich bin ausgeglichen und voller Energie. Auch bei meiner Familie und bei meinen Freunden tut sich Einiges. Ich bin mehrfach auf wesentliche Veränderungen angesprochen worden.Vielen Dank nochmal für diese wunderbare Energie!
Herzliche Grüße Susanne (August 2006)


Liebe Gabriele,ich möchte mich hiermit herzlichst bedanken für den Dienstag-Abend-Workshop (WEBEN, Anm. G.B.) bei Dir.Es hat mir total gut getan, ich habe sehr viel mitgenommen an Wissen und Verstehen, aber besonders durch die „Vorführung“ an mir. Ich habe im nachhinein einen Mut feststellen können, den ich vorher nicht hatte.Dafür ein herzliches Dankeschön.
A.B., München


Hallo Frau Bodmer,Ich wollte Ihnen, nachdem schon so viel Zeit jetzt ins Land gegangen ist, einmal Feedback geben, zu dem, was in der Zwischenzeit so geschehen ist.Meines Erachtens nach, hat Ihr Grid wirklich überaus gut gewirkt. Das Verhältnis zu meiner Mutter ist zwar Ihrerseits noch nicht bereinigt aber von meiner Seite aus gesehen bin ich fein damit. (Grid für Heilung der Beziehung mit Mutter, Anm. G.B.)
Gr.B. München


Liebe Gabriele,ich habe am Kompaktkurs Heilung teilgenommen und bin fasziniert von der Kraft dieser Methoden. Ich konnte das allergisch reagierend Auge einer Freundin innerhalb nur einer Stunde normalisieren, wo es sonst immer 1-2 Tage dauert. Kurz darauf hat sich ein guter Freund einen Nagel in den Fuß getreten. Nach Behandlungen an zwei Abenden konnte er dann fast schmerzfrei an dem so wichtigen Golfturnier teilnehmen. Und noch ein Freund, dessen Bänderriss nicht richtig heilen wollte, fragte mich, ob ich ein Feuer in meinen Händen entfacht hätte, so gut wirkten Heilmethode und Körper zusammen. Schöööööön!!! Ich danke Dir.
Dr. J.R., Sachsenkam


Liebe Gabriele,Anfang Januar 2006 habe ich eine Aktivierung der Matrix von dir vornehmen lassen. Wenige Tage später wurden mir etliche Menschen zugeführt, welche jeweils mehrere Grids in Auftrag gaben. Ich stelle zudem fest, daß ich große Sicherheit und Selbstvertrauen gewonnen habe. Die Gewißheit, optimale Arbeit zu leisten strömt nicht zuletzt aus der deutlichen Wahrnehmung der Gegenwart und Inspirierung durch meine geistige Führung.
Mitte Januar rief mich eine Bekannte an mit der Nachricht, daß sie auf der Straße zusammen-gebrochen und in ein Münchener Krankenhaus eingeliefert worden sei. Befund: Stark erhöhteWerte der Bauchspeicheldrüse. Sie befürchtete eine Krebserkrankung und bat mich um dieÜbermittlung von Licht. Ich schickte ihr daraufhin die LICHTSPRACHE-Notfall Form. Bereits 2 Tage später erfuhr ich, daß sich die Bauchspeicheldrüsenwerte völlig normalisiert hätten und der Arzt hierfür keine Erklärung habe und deshalb sehr verwundert sei. Meine Bekannte sagte, sie habe es deutlich gefühlt, daß die Heilung durch die Lichtübertragung geschehen ist.
J.Schr., Nürnberg


Boogie Busting Erfahrungsbericht.
Im August 2005 entschloss ich mich, anhaftende Energien bei meinem Mann, meiner Tochter und mir entfernen zu lassen. Anlass waren eine nicht therapierbare und nicht mehr logisch erklärbare langjährige Erschöpfung sowie Erfolglosigkeit bei mir, eine sehr schwere Erkrankung meines Mannes und schwere Schlaf- und Verdauungsstörungen bei meiner Tochter.
Am schnellsten zeigte sich eine Wirkung bei meiner 5 Jährigen Tochter. Bemerkenswert ist dabei, dass ich ihr von dem Klärungsritual nicht erzählt hatte. Nachdem sie monatelang nahezu jede Nacht weinend mehrfach wach wurde, schlief sie bereits in der auf das Klärungsritual folgenden Nacht ohne Störung durch. Ein paar Tage später sagte sie: „Mama, jetzt sind ja lauter Engel in meinem Zimmer!“ Auch ihre Verdauung besserte sich seither deutlich. Sie ist ausgeglichener, heiterer und gesundheitlich stabiler. Auch ihre Bilder zeigen eine deutliche Veränderung. Aus kindlichem, oft blassem Kekrakel wurden leuchtende, farbenfrohe Bilder, aus denen Kraft und Lebensfreude sprechen!
Die Genesung meines Mannes macht seither deutliche Fortschritte, vor allem in seelischer Hinsicht. Er ist heiterer, ausgeglichener und belastbarer. Auch er schläft besser und hat tagsüber mehr Kraft.
Bei mir ist der Unterschied extrem, und zwar in körperlicher, geistiger und seelischer Hinsicht. Körperlich bin ich kraftvoller und gesünder! Ich wache morgens ausgeschlafen und ruhig auf und bewältige den Tag mit voller Energie bis zum Abend. Beruflich geht seither bei mir „die Post“ ab! Alles, was ich beginne, gelingt mir nun! Geistig bin ich ruhiger und konzentrierter. Ich bin voller Ideen und habe die Kraft, sie umzusetzen. Probleme bewältige ich rascher und zielbewußter.
Seit meiner Kindheit litt ich unter einem schrecklichen Alptraum, bei dem ich von einem Mörder verfolgt wurde. Ich rannte und rannte und wußte doch, dass es keine Hoffnung gab. Trotz mehrerer Therapien mit unterschiedlichen Therapeuten und Methoden blieb der Traum und das Gefühl, etwas Schreckliches nicht verarbeiten zu können!. Seit dem Klärungsritual ist er nun seit fast 5 Monaten verschwunden!
Obwohl wir durch die Erkrankung meines Mannes in einer finanziell eher kargen Situation sind, hatte ich den Mut, das Geld für die 3 Rituale aufzubringen. Dass dies eine kluge Entscheidung war, zeigt mein plötzlicher beruflicher Erfolg, da sich die Ausgaben seither bereits mehrfach amortisiert haben!
L.T. Rosenheim


Liebe Gabriele,ich muss gestehen, dass ich meinen Schönheitsstein wegen eines Produktwechsels noch gar nicht in meine Hautpflege eingelegt habe. Ich schlafe aber drauf und bilde mir ein, dass meine Haut frischer und straffer geworden ist, auch um Po, Oberschenkel und Bauch. M. hat gegen sein Pflegemittel plötzlich einen Widerwillen entwickelt, so dass auch er auf seinem Stein schläft. Er hat seither kein Kopfjucken und keine so kleinen Griselpickel mehr. Die Haut um seine Augen ist definitiv straffer und frischer geworden.Seit Eurem sowohl persönlichen als auch häuslichen Boogie Busting platze ich schier vor Energie, schlafe ruhig und tief wie seit Jahren nicht mehr. Bereits 4 Wochen danach begann sich auch unsere finanzielle Situation dramatisch positiv zu entwickeln und es geht weiter!!!
L. und M. T., Rosenheim


Hallo Gabriele,ich habe gestern zu ……gesagt, dass ich Dir jetzt unbedingt schreibenmöchte, weil ich so begeistert bin von der Wirkung des Schönheits-Energie-Steins. Ich war ja zuvor „gesegnet“ mit Hautunreinheiten aller Größen und Tiefen und seitdem – whow! – ich binwirklich total glücklich damit. Mein Tonikum habe ich auf den Grid-Streifen gestellt, weil ich darauf irgendwie allergisch reagiert habe – und nun, alles bestens…Mit der Crememenge hast du absolut recht – ich verwende nachts gar nichts mehr und nur tagsüber und das reicht.Dr. Jule Rampf, Sachsenkam(Schönheits-Energie-Steine sind von mir mit Grids versehen, werden in die Cremedose gefügt und verstärken die Creme in ihrer Wirkung, bzw. addieren eine neue. )


Liebe Gabriele,…..zunächst mal meinen außerordentlichen Dank für dieses einzigartige Seminar (Lichtsprache I und II, Anm. G.B.), dem ich beiwohnen durfte, die nachfolgenden telefonischen Hilfestellungen….Nachträglich betrachtet muss ich sagen, dass die Honorarforderung für die erbrachten Leistungen und das gemeinsame Erleben sich ausnehmen in der Größenordnung eines „Solidaritätsobulus“. In meiner vergangenen 30-jährigen esoterischen Erfahrung stellt die Lichtsprache den absoluten Höhepunkt dar…..Meine persönlich tiefgreifendste Erfahrung ist die offensichtlich völlige Genesung meiner Magen- und Gallenbeschwerden…die nicht mehr aufgetreten sind, d.h. ich kann wieder alles essen…Deutlich spürbar ist mein erweitertes Selbstwertgefühl,….Furchtlosigkeit, erweiterte Geduld, Zuversicht und Verbesserung von zuvor schmerzlich empfundenen Zuständen von Depression und Suizidgedanken…Rückblickend betrachtet ist mir bewusst geworden, dass ich, seit ich bewusst bin, von dieser Möglichkeit geträumt habe, sie jedoch nicht ausdrücken konnte. Somit stellt für mich die Lichtsprache einen Meilenstein auf dem Weg der Erfüllung dar… Mein Leben hat dadurch mehr Licht und Fülle erhalten…Nach meiner Erfahrung, so sei abschließend bemerkt, erlaubt der bewusste Einsatz der Lichtsprache dem Anwender mehr Lebenskompetenz, ein erhöhtes Selbstwert- und Sicherheitsgefühl und eine außergewöhnliche Strahlkraft….Ich wünsche allen Lernenden die gleiche Erfahrung und der Dozentin erfolgreiche Seminare und persönliches Wohlbefinden.
M. B.-B., Oldenburg


WOW ma chère,jetzt habe ich so lange gewartet mit der Antwort, weil ich doch ganz guter Hoffnung war, nach so viel „Watschn“ doch endlich eine Zusage zu bekommen. Und heute ist es passiert: Um 18.30 habe eine Zusage bekommen. Ich werde die Assistentin einer „Präsidentin“ sein….(nach einem Grid für Finden des idealen Jobs in Frankreich für eine deutsche Dame mit wenig Französischkenntnissen, Anm. G.B.)
U.W., Paris


Liebe Gabriele,habe mich in meinem Leben schon viel mit dem Thema Geld beschäftigt von „Time and Money“ bei Martin Sage über Geld bei Feng Shui bis zur Aufstellungsarbeit zum Thema Geld. Aber dein Text ist das coolste und einleuchtendste, was ich je dazu gelesen hab….gratuliere….(betrifft Newsletter vom 20.05.2005, Das Wespennest, Anm. GB)
Christian N. München


Liebe Gabriele,Vielen Dank für die tolle Erfahrung in die Lichtsprache „eintauchen“ zu dürfen. Ich überprüfe gerne die „Stärke“ der Schwingungsenergien, die ich gerade kennenlerne. Ich mache das indem ich mittels Pendeltafel die Schwingung von Wasser vor und nach der Energieübertragung teste. Und ich muß sagen mit dem UNIVERSELLEN HEILUNGSGRID habe ich die höchste Schwingung erreicht, die zu erzielen ist. Praktisch 360 Grad der Pendeltafel. Vergleichbar war bisher nur das „Lebendige Kristalline Licht“, das den gleichen Wert erzielt hat.
Liebe Grüße Ewald aus Köflach


Liebe Gabriele,……nachdem ich bei dir war, habe ich einen neuen Grid geschrieben und zwar so, wie wir es besprochen hatten: das ideale Heim, max. 10 km von Bad Tölz entfernt für max. 1200 Euro warm.Und nun ziehen wir nach Sachsenkam, ins gleiche Haus wie..(die Freundin, Anm. G.B.)….., für 1200 Euro Warmmiete!!!! Perfekter kann ein Grid kaum funktionieren und das ist richtig schön! Ich kann es kaum erwarten. Danke vielmals.
Dr. J.R., Reichersbeuern


Liebe Gabriele,ich wollte mich auf diesem Weg noch einmal bei dir bedanken. Vor ca. 6 Monaten habe ich mir einen grid von dir „legen“ lassen und festgestellt, dass mich deine Arbeit sehr bei meiner aktuellen Entwicklung unterstützt und mich eine gutes Stück weiter gebracht hat. Dafür vielen Dank!
Herzliche Grüße aus Bremen Claudia C.


Liebe Gabriele,…..Dank Dir und Eurer Arbeit im Boogie-Busting hat mein Kind sein Leben zurück- seit dem Tapping-Prozess schläft mein Kind nach 6 Jahren endlich Nachtsdurch, ohne Schreie und Entsetzen und steht morgens fröhlich auf, um SEINEErfahrungen ohne Einflüsterungen und Druck aus anderen Ebenen zu machen.Seit dem Tapping-Prozess ( und zwar genau seit diesem Moment, denn es warbereits am Abend des gleichen Tages spürbar!!!!Kann ja keine Einbildungsein, denn ich habe ihm nichts von dem Prozess erzählt) – seit diesem Tag,kann mich mein Kind weggehen lassen, ohne Angst, dass ich niemalswiederkehre, ohne sich vor mich hinzuwerfen und mich unter Schluchzenanzuflehen, ihn nicht zu verlassen. Selbst, wenn es zuvor immer Show gewesenwäre, warum sollte es am selben Tag vorbei sein – und noch dazu so, daß erseit dem fröhlich „Also,Tschüss Mammi – viel Spaß und bis später!“ sagt…DANKE für ihn und für mich!!!!
B.F., München


Hallo und Grüß Gott ihr Lichtsprachemenschen,ich wollte Euch mitteilen, dass ich am Wochenende meine erste Buchlesung hatte.War völlig überraschend, dass es so schnell passierte. Aber es ist genauso, wie ich in meinem Grid es wollte.Dieses Jahr noch erscheinen, das war mir das Wichtigste.In unserer Regionalpresse stand es ganz toll beschrieben und der TV Sender hier in Würzburg hat auch schon angerufen und nach einen Termin gefragt für eine Sendung.Ich muß das alles erst mal etwas verkraften und habe natürlich meine einsetzbaren Werkzeuge zur Verfügung. Ohne den Heilungsgrid hätte ich am Samstag ganz schön nervos ausgesehen.Aber naja, es ist ja nutzbar für uns in die Hände gelegt worden. Da danke ich ja unserem Herrgott und den Menschen allen, die mich da weitergebracht haben.
C.P., Raum Würzburg


Liebe Gabriele,danke für so viele „Erleuchtungen“. Nachdem schon die Erfahrungen mit BoogieBusting überwältigend waren – die ganze Schwere ist aus meinem Lebenverschwunden – möchte ich Dir nun für dieses Geschenk „Lichtsprache“ danken.Wie schön, dass Formen und Farben so kraftvoll sein können. Die ersten Gridshaben mir schon gezeigt, dass damit sehr viel Energie freigesetzt werdenkann. Die Mutter einer Bekannten konnte ihre Insulindosis dritteln und dieFrau im Getränkemarkt hat mir so freudestrahlend von der Heilung ihrer jährlichen Rheumaattacke im Knie berichtet…. mein Mann hat den ersehnten Job in der Sportbranche bekommen. Ich „versorge“ meine ganze Familie täglich mit dem Universellen Heilungsgrid. Vielen vielen Dank für dieses Geschenk, ich bin sehr gespannt, was da noch alles in Bewegung gerät.
Dr. J., Reichersbeuern


Liebe Gabriele,wollte ich Dir doch ein Feedback aufschreiben, für das Tapping (EFT, Anm. G.B.) fürLukas:
Seit wir diese eine Sitzung zusammen gemacht haben, von der ich mir ehrlich gesagt garnicht soviel versprochen hatte, weil Lukas ja seit seiner Geburt grauenhafte Scenen des Leids ausgestanden hat, sobald ich das Haus verließ. Bereits seit er durch Euer grandioses Boogie-busting von allen alten, heftigen, anhaftenden Energien befreit war, äußerte er sich immer so, daß er es selber nicht verstanden hat und seinen Worten nach “ nicht aufhören konnte, sosehr zu leiden, wenn ich weg ging und immer die unbeschreibliche Angst vor einem endgültigen Abschied hatte. Seit wir jedoch diese eine Tapping-Sitzung gemacht haben, ruft mir ein frohes Kind ( zwar noch) hinterher, ich solle mich mit dem Wiederkommen beeilen, aber es gibt kein Schluchzen am Gartentor mehr und das hat uns natürlich für die Schule extrem geholfen. Er sagt selbst, daß er sich jetzt überhaupt nichts mehr denkt, wenn ich mal abends weggehen will und er dann vom Opa ins Bett gebracht wird – und das ist für mich so eine riesige Erleichterung!!! Vielen Dank für diese wunderbare Idee – sie hat uns soviel weitergebracht und Lukas`wirklich von einem sehr unangenehmen alten Leiden erlöst!Ganz besonders bemerkenswert ist, daß mein Mann diese Veränderung auch als plötzlich und eklatant empfindet…
B.F., München


Liebe Gabriele,ich konnte mir ja am Anfang überhaupt nichts unter Lichtsprache vorstellen. Der Lichtsprachenkurs I und II brachte dann aber viel Licht ins Dunkle. Es waren sehr spannende und kurzweilige Tage und man hat dann danach ein „Instrument“ in der Hand, das ich nicht mehr missen möchte. Gridschreiben macht unheimlich Spass und man kann sich und seinem Umfeld helfen und sieht als Belohnung oft schon nach kürzester Zeit die Erfolge. Ich habe beim Schreiben von Partnergrids noch am gleichen Tag eine positive Antwort bekommen, und auch Asthma-Anfälle wurden durch das Verschicken des Heilgrids eingedämmt. Das Arbeiten mit Lichtsprache bringt mich jedesmal in eine höhere Schwingung, was mir sehr gut tut und ich dankbar bin, daß ich es erfahren durfte. Danke liebe Gabriele für dieses Geschenk. Ich freue mich auf weitere Erlebnisse mit Dir…
M.W-A., Sachsenkam


Liebe Gabriele,solch einen spirituellen Menschen wie Dich,dem die „Bodenhaftung“ noch nicht verloren ging, habe ich auf meinem bisherigen Weg nicht kennengelernt. Es waren sehr lehrreiche Tage, getragen von Deinem Wissen und der Verankerung im Hier und Jetzt. Es ist schön, dass es Dich gibt. Licht und Freude!
R.H., Würzburg


Liebe Gabriele!Ich wollte mich nochmals bei Dir bedanken, für diesen schönen Abend und das Wissen,das Du uns vermittelt hast. Es macht sehr viel Spass 🙂 (DIMENSIONEN, Anm. G.B.)
C.N., München


… Ihre Einführung in die Dimensionen hat bei mir weitere Türen in verborgene Welten geöffnet.
B.S. Bremen


Dear Gabriele,I am still very happy with the Light language – as a child with a Christmas present. I feel me very lucky, because the coincidences brought me to the course. Many times I have thought about you and your teaching and sent big thanks to you.
M.E., Kopenhagen


Liebe Gabriele,was bin ich dankbar fur ihre workshop. Es offnette so viele moglichkeiten.Als Sie wieder sowas haben mochte ich gerne mitmachen. (DIMENSIONEN, Anm. G.BJ
S.K., Utrecht


Liebe Gabriele,…. Ansonsten schreibe ich Dir demnächst ein langes e-mail bzgl.:… der Grid für ……. hat 10000% eingesetzt – ……… und der Kunde sind sich gaanz nah und sehr vertrauensvoll!!!!!!! Arbeit ohne Ende – das ganze Geld kommt gerade rein und ich brauche einen dringenden Termin bei dir damit wir noch so einen tollen Grid für einen Riesen etat schreiben, an dem wir seit dem Lichtsprachekurs intensivst gearbeitet haben und der jetzt in den Test geht
B.F., München


Liebe Gabriele,nun muss ich mich doch mal melden, weil sich so einiges in meinem Leben bewegt, und das aufgrund der Lichtsprache!!!Habe ja schon viel Energiearbeit gemacht, dennoch scheint Lichtsprachewirklich die schnellste Möglichkeit. Unglaubliches Erstaunen erlebe ich von den Menschen, für die ich bereits Grids erstellt habe. Sie glauben, dass es für ihre Veränderungen doch wohl andere Günde gäbe, ziehen aber meist dennoch die Möglichkeit in Betracht, dass es mit dem Grid zu tun haben muss.Ein besonders ergreifendes Beispiel: Meine Freundin……. machte vor Wochen einen Suizidversuch mit Klinikaufenthalt usw.. Nun war sie wieder total fertig, da habe ich ihr einen Grid erstellt. Nach Tagen strahlte sie und meinte: Weißt Du was, das Leben ist doch schön und irgendwie geht es immer weiter. Sie hat mittlerweile so viel Lebensfreude entwickelt, dass es schon sehr verblüfft, mich aber auch riesig freutUnd noch etwas: Habe bezüglich Geldfluss mit Lichtsprache gearbeitet. Und soll ich Dir was sagen: Es kommen zur Zeit von einigen Seiten Angebote an mich ran, bei welchen man wirklich verdienen kann.
R.H., Würzburg


Liebe Gabriele, also das ist schon ein Ding, dein Supergrid. Ich gehe also tatsächlich nach Frankreich und plötzlich ist alles klar und deutlich. Es ist so, als ob jemand die durcheinander gewürfelten Kegel in meinem Kopf wieder klar aufgestellt hätte. Ich verkaufe meine Wohnung und denke ich werde das bis 01. April schaffen, dann gebe ich mir ein Jahr dort, um Fuß zu fassen, also die Sprache zu lernen, zu arbeiten und zu sehen, wie der Alltag mit meinem …. dort aussieht – aber diesbezüglich plagen mich keinerlei Zweifel.
U.W., ehemals München, jetzt Suresnes


Liebe Gabriele,vielen Dank nochmal für dieses tolle Geschenk, daß ich das von Dir lernen durfte (Tangram, Anm. G.B.). Es hat wirklich super reingepaßt und wirkt auch schon – …., ich weiß, daß ich im Manifestieren ganz gut bin – aber das hat mich echt umgehaun, mit diesem „Tangram Effekt“…. Die Welt ist klein und eigentlich gut!
B.F., München


Liebe Gabriele,eben hat mich eine begeisterte Mutter angerufen. Ich hatte für ihren Sohn, der ein typischer Indigo ist, mehrere Grids (Lichtsprache, Anm. G.B.) geschrieben und zwar ein 49er und eins für die Schulmappe, sowie eins fürs Bett, da er Bettnässer war. Der Junge ist 10 Jahre alt und weiß nichts davon. Sobald die Grids gesetzt waren, hat er nicht mehr in seinem Bett geschlafen, sondern dicht daneben auf einem Gästebett und seither nicht mehr genäßt. Die Schulaufgaben macht er nun selber und fragt nur, wenn er Hilfe braucht, wo er früher sehr gedrängt werden mußte, um überhaupt daran zu gehen. Schreiben kann er schon doppelt so schnell. Es ist für die Mutter wie ein Wunder.
H.S. Würzburger Raum


Ich möchte Ihnen ein kurzes Feedback geben, was die Lichtsprache bei mir schon bewirkt hat!
Es ist absolut phänomenal, was da passiert, seit ich mich damit befasse und seit ich Ihr Buch am lesen bin, ich bin nun auf den letzten Seiten ihres Buches und habe Ihnen ja schon geschrieben, wie ich es finde!
R.G., Ch


Ich möchte mich ganz herzlich für das Klärungsritual bedanken – AN’ANASHA.
Es war für mich ganz sanft und schön.
M.O.


Vielen Dank noch mal für das Weihnachtsritual, das war super!
N.S.


Mit großer Faszination habe ich Ihr Buch gelesen….
B.H.


(Nach dem Weihnachtsklärungsritual 2011, Anm.G.B.):
Cool 🙂 Ich danke dir meine Liebe. Bei mir sind in der Tat seither
echt viele Prozesse 🙂 und ich bin wieder verliebt. Sieht ganz gut
aus! Wir schauen mal 🙂 ….Ich hatte richtig das Gefühl, das sich bei mir was gelöst hat…
K.D., Ch