Wunderbarer TagAugen (800x458)

Der 25.12.2015 ist ein besonderer Weihnachtstag: Raunacht, Christusenergie und Vollmond in Gemeinschaft. Ein kraftvolles Feld, um metaphysisch zu arbeiten: Magie, Rituale oder Heilarbeit.

Vielleicht willst du aber auch nichts dergleichen tun sondern: Einfach nur sein, angenehme Menschen treffen, dich treiben lassen, essen und dich am Leben freuen.

Wunderbares Mantra

Für diese Variante habe ich ein Gebet/Mantra in Abwandlung eines traditionellen Gedichts der Navajo gemacht:

Freude P1080074 (2)vor mir,
Freude hinter mir,
Freude zu/von allen Seiten,
Freude umgibt mich
Freude durchdringt mich
Ich bin von Freude erfüllt!

Ist im übrigen auch für den Rest des Jahres nicht verkehrt.

Ach ja, warum sich nicht auf Wunder ausrichten an diesem besondern Tag – für dich, andere und den Planeten!

 

6 (800x612)

Wunderbare Töne

Hier das erfreuliche Feedback einer jungen Frau zu ihrer Sitzung „Karmische Tode“, das ich natürlich gerne teile:

Ich singe nun schon seit fast zehn Jahren und schaffte es nie wirklich
,,leicht“,  hohe Töne zu Singen. Das ist gerade für mich als hoher Sopran
natürlich kein guter Standpunkt. Ich bewunderte die Leute, die egal was
während ihres Gesangsvortrages passierte eines sicher hatten: die hohen
Töne.
Als ich nun zu dir in die Sitzung kam, wollte ich mich einfach
überraschen lassen. Tatsächlich stellte sich heraus, dass viele meiner
karmischen Tode mit dem Halsbereich zu tun hatten.
Die Tage danach war von meiner Stimme erstmal nicht viel zu erwarten,
sie war quasi völlig verschwunden. Eine Woche später jedoch passierte
das Wunder: Ich weiß nicht wie, aber egal was ich machte die hohen Töne
kamen IMMER. Und zwar in einer Leichtigkeit und Einfachheit, dass ich
selbst nicht wusste wie mir geschah. Ab diesem Tag habe ich nun das
Gefühl, endlich frei zu sein. Denn egal was ich tue oder wie ich mich
versinge, eins kommt immer: die hohen Töne. Ich weiß nicht wie, aber sie
kommen. Was zehn Jahre Unterricht vergeblich versuchten, ist nun einfach
Realität geworden nach deiner Behandlung. Das macht mich sehr glücklich
und ich möchte definitiv nocheinmal wiederkommen, um auch die letzten
karmischen Verstrickungen zu lösen. Was passiert grenzt für mich
definitiv an ein Wunder.25 (556x800)

Wunderbarer Selbstwert

Ich mag mich, ich liebe mich, ich finde mich toll! wird ein prominenter Schönheitschirurg in einem bekannten deutschen Journal zitiert. WOW!!!!

Warum nicht diesen Satz zu deinem Mantra 2016 erküren?

Ich wünsche allen meinen wunderbaren Lesern ein wunderbares Weihnachten und Neues Jahr 2016!

 

Share →